Reinigung

NO TRANSLATION AVAILABLE

Laboranto ist einer der wenigen Gebrauchtwaren-Laborhandel, der seine Ware sorgfältig reinigt. Gebrauchtware hat oft den Nachteil, dass man nicht weiß, welchen Verwendungszwecken sie schon gedient hat. In der Regel kann man am schlechten äußeren Eindruck schon erkennen, dass es sich um Gebrauchtware handelt. Laboranto kauft u.a. Gebrauchtglas ein und spült dieses nach Anlieferung.
Die Gläser werden begutachtet und die jeweils angemessene Reinigungsmethode wird ausgewählt.

Im einfachsten Fall, werden die Gläser mit verd. Salzsäure von Kalkresten befreit, mit de-mineralisiertem Wasser nachgespült und ggf. mit Lösungsmitteln (z.B. Aceton) getrocknet.

In der Regel setzt Laboranto ein heißes Ultraschallbad mit Reinigungsmitteln ein. Auch hiernach werden die Gläser gespült und erneut begutachtet.

In seltenen Fällen treffen auch Gläser ein, bei denen Ultraschallbäder nicht die optimale Wirkung erzielen. Diese werden mit speziellen Chemikalien, wie z.B. Knabberwasser, Königswassser, Nitriersäure oder Chlorlösung behandelt. Die zu verwendenden Chemikalien werden im Einzelfall bestimmt.
Auch nach der Chemikalienbehandlung werden die Gläser sorgfältig abgespült und begutachtet.


So fern nicht Weiteres vermerkt ist, sind die Gläser frei von sichtbaren Verunreinigungen und Kalkspuren. Als Kunde werden Sie spätestens bei Begutachtung unserer Ware von der Reinheit überzeugt sein.

Aus rechtlichen Gründen kann
Laboranto keine Garantie auf die absolute Reinheit der Gläser geben.
Ebenso ist die Nutzung der Laborware mit Lebensmitteln ausgeschlossen.


Wenn spezielle Reinigungswünsche bestehen, kann Laboranto diesen gerne nachkommen.

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)